News

 

Follow-Up zum gelungenen Spiel- & Spaßtag des RFV Ailingen e.V.

Nachdem der letzten Artikel eher super kurz ausfiel - kommt hier der Text zum Event. Was ist das eigentlich so ein Spiel- und Spaßtag? Teamwork für Roß und Reiter und zwar jeweils zwei! Mit zwei Pferden und zwei Reitern geht es an den Start: ob geführt oder selbst an den Zügeln ist nicht entscheidend. Wichtig ist, realistisch Stärken und Schwächen einzuschätzen und sich als Team gut abzustimmen. Bei uns ging's auf die Strecke am Sandplatz über 2 Wissensstationen zum Einstieg: was sind Hilfen? welche Hilfszügel gibt's - und gut erklärt wurde es von den Prüfern ebenfalls. So lernten alle was dazu... danach ging's los im Geschicklichkeitsparcours. Basketball mit dem Pferd stand auf der Agenda, ... welche Fahne gehört zu welcher Pferderasse? Hinreiten und korrekt platzieren. Ausbalanciert? Im Zirkelritt waren alle Gangarten und die Geschicklichkeit gefragt. Weiter ging's im Plan: beim Herold war Ringestechen angesagt, dann gab's Tischlein-deck-dich, Wäsche aufhängen und den Kaffeebecher-Slalom. Sonderpunkte im Rücken-an-Rücken-Limbo-Dance! Alle Altersklassen waren am Start und hatten samt Pferden jede Menge Spaß. Unsere Helfer an den Stationen und rund herum waren phantastisch und die Sonne schien dazu. Schon vorbei, aber kommt wieder ... für Reitanfänger ist's 'noch' nicht geeignet, sattelfest sollte man schon sein. Bis zum nächsten Event ist's ein gutes Jahr - für Ehrgeizige - meldet euch bei der Reitschule an - dann seid ihr mit dabei!

Gruppenbild der Siegerehrung

 

 2019 09 18 22 17 41 2  2019 09 18 22 17 41 3  2019 09 18 22 17 41 4  2019 09 18 22 17 41 13
 2019 09 18 22 17 41 6  2019 09 18 22 17 41 7  2019 09 18 22 17 41 8 2019 09 18 22 17 41 16 
 2019 09 18 22 17 41 11  2019 09 18 22 17 41 14  2019 09 18 22 17 41 15  2019 09 18 22 17 41 12