News

 

Wir laden ein: ... und es ist Fasnet zu Pferd in der Ailinger RFV-Reithalle!

Nach der langen Winterpause - in der natürlich immer fleißig trainiert wird und unsere Reitlehrerinnen ihr Bestes geben, um ihre Dressur-, Spring- und VielseitigkeitsreiterInnen auf die neue Saison vorzubereiten - wird's vor allem "Ernst des Sports und der Sommersaison" mit den ersten Schneeglöckchen und nach Orkantief Sabine bei uns erstmal fröhlich: es ist Fasnet! Und das auch für unsere ReiterInnen des RFV Ailingen e.V. Die Anmeldelisten sind an den Boards des Reit- und Fahrverein ausgehängt, d.h. alles ready to go!

Unsere Reitlehrerinnen planen die Starterpaarungen mit viel Erfahrung und Geschick und unsere Jugendwarte, Annika Bosch und Adriana Spera, haben zusammen mit ihren Jugendsprecherinnen, Rebecca Reimer und Hannah Mayer, und unseren neuen Kandidatinnen in spé (und über deren engagiertes Mittun freut sich der gesamte Vorstand ausgesprochen), Laura Langegger, Rebecca Maier, Isabelle Münzer, Michelle Pätzold, einen tollen Fasnetsparcours ausgedacht. Es gibt Süßes und Geschick ist gefragt, Konzentration und Horsemanship sowie das kluge Köpfchen. Mitmachen dürfen selbstverständlich alle Vereinsmitglieder und befreundete Vereine - für die ohne eigenes Pferd oder Pony unterstützt gewohnt kompetent und versiert die Reitschule Brugger.

Unser Schmankerl 2019: unser Fasnetsreiten hat in Sachen Teamwork, Zusammenarbeit zwischen Tier und Mensch und Integration gepunktet und bei dem von den Stadtwerken Friedrichshafen ausgerichteten Verantwortungspreis zur Platzierung und Prämierung für den Reit- und Fahrverein Ailingen geführt. Darauf ist unsere Mannschaft mit Recht besonders stolz!
Auch unser Stüberlwirt Wolfgang Hulin putzt schon mal den Tresen, damit die Zuschauer auch eine Tasse Kaffee und warme Füße bei kalten Temperaturen genießen können. Wir sind also gerichtet - der Boden wird geeggt und der Parcours dann aufgebaut. Los geht's am 21.02.2020 zur gewohnten Nachmittagsstartzeit, ca. 14:00/14:30 Uhr heißt es dann fürs erste Reiterpaar - Parcours frei! Und aufgepasst: nicht nur das beste Pony-Reiter-Team wird ausgezeichnet, auch das tollste Kostüm wird prämiert. Also - fesch gerichtet und dabei auch den Partner Pferd nicht vergessen - es lohnt sich und wir freuen uns.

Plakat Aushang Fasnetsreiten 2020