Neuigkeiten

"News des Tages" - alles was uns bewegt und stolz macht im RFV Ailingen e.V. findet ihr hier. Wir versuchen für euch so tagesaktuell und vollständig zu sein wie möglich. Euch fehlt trotzdem was? Hier stimmt was nicht? Na, dann meldet euch doch bitte schnell bei unseren Pressewarten. Wir sagen Merci!


Vereinsturnier am 13.11.2021, Samstag: Vorläufige Zeiteinteilung ist Online - im internen Bereich

VereinTurniereSport

Vorläufige Zeiteinteilung Vereinsturnier 2021

Vereinsturnier am 13.11.2021, Samstag:  - Vorläufige Zeiteinteilung ist Online - im internen Bereich - 

Bitte loggt euch ein (oder registriert euch, wenn noch nicht erfolgt!) über das Ikon oben rechts auf der Homepage: im internen Bereich - auf dem schwarzen Brett (Neuigkeiten) - erfolgt dort zentral das Posten der Gruppen (ab spätestens morgens mit den ca. Startzeiten). Achtung: - folgende Vorrausetzungen gelten fürs Vereinsturnier... [weiterlesen]


Unser Friesen-Walter...ich erinnere mich gerne

SportVerein

mit freundlicher Genehmigung der SZ & Messe Friedrichshafen

Glänzende Kinderaugen, rollende Räder, tanzende Pferde - ob Weihnachtsreiten in den Ailinger Hallen, Seehasenfest auf Friedrichshafener Straßen, Pferdemarkt in Ravensburg oder einfach nur Festlichkeiten am Bodensee- das war er: unser Friesenwalter. Markenzeichen waren seine schwarzen Friesenhengste - immer wieder schlichtweg königlich imposant, ob unterm Damensattel oder an den Leinen. Und er selber - hoch auf dem Kutschbock - immer in charmanter Begleitung: elegant und einfach wunderschön,... [weiterlesen]


Corona-Warnstufe ab 3.11.2021 am Bodensee / Sport

VereinVerbändeSonstigesStadt Friedrichshafen

Corona-Warnstufe ab 3.11.2021 am Bodensee / Sport

Amtsmeldung Bodensee: Am 3.11.2021 ist die "Corona-Warnstufe" in Kraft getreten ist.    Was ändert sich für den Sport und damit bei uns das Thema Reiten & Reitsport?   Sportveranstaltungen sowie Hallensport sind in der Warnstufe zulässig, wobei nicht-immunisierten Personen der Zutritt zu geschlossenen Räumen nur nach Vorlage eines PCR-Testnachweises gestattet ist. Im Freien ist nicht-immunisierten Personen der Zutritt nur nach Vorlage eines Antigen- oder PCR-Testnachweises... [weiterlesen]


Vereinsturnier: Nennschluß am Wochenende. Jetzt: auf der Zielgeraden bis Samstag!

VereinTurniereSport

Vereinsturnier: Nennschluß am Wochenende. Jetzt: auf der Zielgeraden bis Samstag!

Lieber Vereinsmitglieder!  Als charmante kleine Erinnerung an das bevorstehende Vereinsturnier: der offizielle Anmeldeschluss für die Teilnahme war am Samstagabend, den 6. November, um 18:00 Uhr. Bitte denk daran, dass ihr euch bis dahin bei unseren Reitlehrerinnen angemeldet haben musstet, sonst könnt ihr leider nicht teilnehmen! Bei Fragen dürft ihr euch gerne beim Vorstand, unserer Beisitzerin Eva-Marie Brugger oder unserer Jugendwartin Adriana Spera... [weiterlesen]


Bestandenes Reitabzeichen und Erfolge aus Stadl Paura

Turniere

Bestandenes Reitabzeichen und Erfolge aus Stadl Paura

Annika Bosch fuhr am Wochenende mit ihrer Stute nach Wolfegg um hier das Reitabzeichen RA4 abzulegen, dies ist ihr mit Erfolg gelungen. In den Teilprüfung Springen und Dressur auf A Niveau erhielt sie jeweils eine 6,5 und hat somit die Anforderungen zum Erhalt des RA4 erreicht. Jetzt steht der Turniersaison 2022 nichts mehr im Wege, Herzlichen Glückwunsch. Anette Pangerl reiste mit ihren Stuten nach Stadl Paula/ Österreich. Hier erreichte sie mit Saga Sagenhaft in einer Dressurprüfung Kl. LP... [weiterlesen]


In Igels und Hörbranz auf Erfolgskurs

In Igels und Hörbranz auf Erfolgskurs

Annette konnte zum Ende der Turniersaison nochmals auf zwei Turnieren tolle Erfolge sammeln. Vergangenes Wochenende war sie mit Ihren Pferden im schönen Innsbruck auf der Anlage in Igls. Ein Turnier, das keine wünsche offen lässt und auch zwei Pferde, die Begeistern. Mit ihrer Nachwuchsstute Rosi konnte Annette gleich zwei Prüfungen für sich entscheiden sowie einen zweiten und dritten Platz erreiten. Die beiden Siege waren jeweils in einer Dressurprüfung Kl. A und einer Dressurreiterprüfung... [weiterlesen]


Corona - Regelungen für den Freizeit- und Amateursport ab 16. Oktober 2021

VerbändeVereinVersammlungenMedizinTurniere

Corona  - Regelungen für den Freizeit- und Amateursport ab 16. Oktober 2021

Regelungen für den Freizeit- und Amateursport ab 16. Oktober 2021

Regelung des Kultusministeriums BW:

Lebensbereich Basisstufe Warnstufe Alarmstufe Trainings- und Übungsbetrieb (§ 14 Abs. 1 CoronaVO und § 1 CoronaVO in Verbindung mit §§ 2 und 3 CoronaVO Sport) Zutritt: In geschlossenen Räumen 3G; im Freien unbeschränkt Zutritt: In geschlossenen Räumen 3G (nur PCR-Test); im Freien... [weiterlesen]


Unsere neue Homepage ist online :-)

Verein

Unsere neue Homepage ist online :-)

Juhuu es ist soweit und wir können euch voller Stolz unsere neue Vereinshomepage zeigen. Viele Arbeitsstunden und nächtliche Einsätze waren dafür nötig, aber wir finden es hat sich voll gelohnt. Die Idee war eine Vereinshomepage zu erstellen, die modern sowie einfach in der Handhabung ist und alles beinhaltet, was uns wichtig ist.

Unterteilt haben wir die Homepage in einen öffentlichen und einen internen Bereich. Im öffentlichen Bereich findet ihr Neuigkeiten, allgemeine Termine,... [weiterlesen]


Antibiotika beim Pferd - das neue Tierarzneimittelgesetz

VerbändeMedizin

Antibiotika beim Pferd - das neue Tierarzneimittelgesetz

Die FN publizierte unlängst in ihrer Pressesektion die News bzw. den Entscheid zum neuen Arzneimittelgesetz, dass u.a. den Einsatz von Antibiotika bei Tieren "neu" regeln soll, aber u.a. auch im §50 die Anwendung von allen Tierarzneimitteln regelt. Grundsätzlich finden wir: ja - der Einsatz von Antibiotika gehört reguliert und es kann durchaus sein, dass hier im ein oder anderen Fall zu "lax" mit den Konsequenzen und Auswirkungen umgegangen wird, von daher eine gute Sache. Nicht so happy... [weiterlesen]


Erfolge trotz strömendem Regen

Turniere

Erfolge trotz strömendem Regen

Vergangenes Wochenende war unsere Mailin Joel mit ihrem Pferd Quater’S Quino B in Giengen an der Brenz am Start. Die beiden überzeugten mit Harmonie und Rittigkeit und konnten sich einen tollen 5. Platz sichern. Sophie Schneider war mit ihren beiden Pferden „Fritz“ und Hex-Hex in Kisslegg und Memmingen unterwegs. Beides mal stand eine Zeitspringprüfung Klasse A** auf dem Programm. Bei strömenden Regen startete Sophie in Kisslegg das erste mal mit ihrem Fritz nach langer Pause. Fritz störte... [weiterlesen]